Kisu und Lasse

Namen: Kisu und Lasse
Alter: ca. 09.2018
Chip, Impfung: ja
Kastration: Kisu ab 04. Lasse ab 03.2019
Haltungsform: Wohnungshaltung oder abgelegener Bauernhof mit Eingewöhnungsräumlichkeit

Kisu und Lasse sind zwei scheue Katzenkinder, die kurz vor Weihnachten das Glück hatten ins Warme ziehen zu dürfen. Während Kisu schon recht aufgetaut ist, hat Lasse immer noch viel Angst vor uns Menschen. Beide spielen gerne mit Katzenspielzeug und sind sehr verträglich mit anderen Katzen.
Wer zeigt den kleinen Schnurrpelzchen, dass wir Menschen nicht gefährlich sind und schenkt ihnen ein behütetes Zuhause für immer? Die beiden ziehen nur gemeinsam mit Kastrationskaution in ein neues Zuhause!
Kontakt: schultz@t-nm.de